Suzuki

Suzuki Vitara zum „Allrad-Klassiker des Jahres 2018“ gewählt

19.4.2018. „Historischer“ Erfolg für den Suzuki Vitara: Das Kompakt-SUV ist der „Allrad-Klassiker des Jahres 2018“.

Der gleichnamige Redaktionspreis der Fachzeitschrift „Auto Bild Allrad“, der im Rahmen der „Allradautos des Jahres“-Verleihung vergeben wird, würdigt das traditionsreichste Offroad-Modell 2018 in Deutschland. Das japanische Flaggschiff gewinnt die prestigeträchtige Auszeichnung zu seinem 30. Geburtstag – was seine Pionierrolle im SUV-Bereich verdeutlicht.

„Der erste Vitara wurde 1988 vorgestellt. Er war mit seiner SUV- und Freizeitfahrzeug-Optik ein Vorreiter und Meilenstein“, begründet Europas meistverkaufte Allrad-Fachzeitschrift ihre Entscheidung. Als das Modell auf den Markt kam, waren SUV weitgehend unbekannt. Doch die zunehmende Nachfrage animierte Suzuki dazu, ein Fahrzeug zu bauen, das sowohl die Vorteile eines kernigen Geländewagens als auch die eines stadttauglichen Pkw miteinander verband.

Auch noch drei Jahrzehnte und drei Generationen später gehören hohe Geländetauglichkeit und außergewöhnlicher Fahrkomfort zu den Tugenden des markanten Lifestyle-SUV. Damit ist der Vitara bis heute eine feste Größe in der Suzuki Produktfamilie und stellt eine ideale Symbiose zwischen Pkw und Geländewagen dar.

Suzuki Vitara

Suzuki Vitara (Foto: Suzuki)

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara: innerorts 6,7 bis 4,7 l/100 km, außerorts 5,1 bis 4,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,7 bis 4,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombinierter Testzyklus: 131 bis 111 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP: innerorts 6,3 l/100 km, außerorts 5,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,4 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 127 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET ALLGRIP AT: innerorts 6,4 l/100 km, außerorts 5,0 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,5 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 128 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET MT: innerorts 6,1 l/100 km, außerorts 4,7 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,2 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 121 g/km (VO EG 715/2007).

Kraftstoffverbrauch Suzuki Vitara S 1.4 BOOSTERJET AT: innerorts 6,2 l/100 km, außerorts 4,7 l/100 km, kombinierter Testzyklus 5,2 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 122 g/km (VO EG 715/2007).

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) (unter www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Mehr Suzuki

Weltweiter Absatz von Suzuki Automobile steigt um 11,5 Prozent

7.2.2018 Bensheim. Suzuki bleibt auf Rekordkurs: In den ersten neun Monaten des am 31. März 2018 endenden Geschäftsjahres 2017/18 hat der japanische Automobilhersteller 2,37 Millionen Fahrzeuge verkauft – mehr als je zuvor in den ersten drei Quartalen eines Geschäftsjahrs.

Mit …

Neues Absatzhoch für Suzuki in Deutschland 2017

11.1.2018. Der japanische Automobilhersteller Suzuki kann sich über einen mehr als nur erfolgreichen Jahresabschluss 2017 freuen: Mit 38.165 Neuzulassungen hat das Unternehmen ein neues Absatzhoch erreicht. Damit verbucht die Marke in Deutschland einen Zuwachs um ganze 21,7 Prozent im Vergleich …

Suzuki schenkt Neuwagenkunden ein Jahr Versicherung

9.11.2017 Bensheim. Der Bestseller Swift steht wie kein zweiter Kleinwagen für Dynamik, Handlichkeit und einen sympathischen Auftritt. Jetzt gesellen sich zu diesen Attributen noch zwei weitere attraktive Vorzüge: Kunden, die sich bis Jahresende für den Cityflitzer von Suzuki entscheiden, erhalten …

Suzuki ist weltweit beliebteste Marke für Kleinwagen

2.11.2017. Suzuki bleibt bei Kleinwagen weltweit die erste Wahl. Der japanische Automobilhersteller hat im vergangenen Jahr mehr als 2,61 Millionen Fahrzeuge im sogenannten A- und B-Segment abgesetzt – und damit so viele Einheiten wie keine andere Marke. Dies geht aus …

Der neue Suzuki Swift Sport

12.9.2017. Der neue Swift Sport hat heute seine Weltpremiere auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt gefeiert. Die dritte Modellgeneration überzeugt mit einer geduckteren, breiteren Haltung, einem aggressiveren Design und einem Drehmoment-Gewicht-Verhältnis, das den Swift Sport auf das Niveau echter …

Der neue Suzuki Swift

11.5.2017 Bensheim. Das Warten hat ein Ende: Am 13. Mai 2017 begrüßen die Suzuki Händler den neuen Swift mit einer Premierenparty im Autohaus. Die sechste Generation des beliebten Kleinwagens überzeugt mit sportlich-frischem Design, modernen Antrieben und innovativen Assistenzsystemen. Die Preise …

Suzuki Produktion steigt 2016/2017 auf neues Allzeithoch

3.5.2017 Hamamatsu/Bensheim. Die Suzuki Motor Corporation hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016/17 so viele Fahrzeuge produziert wie noch nie in der Unternehmensgeschichte.

Weltweit liefen im Zeitraum April 2016 bis März 2017 knapp 3,08 Millionen Fahrzeuge von den Bändern des japanischen Allrad- …

Suzuki Produktion und Export in den ersten Monaten 2017 kräftig gestiegen

6.4.2017. Hamamatsu/Bensheim. Die Suzuki Motor Corporation feiert einen Jahresauftakt nach Maß: In den ersten beiden Monaten 2017 konnte der japanische Automobilhersteller bei Produktion und Export kräftig zulegen.

Allein im Februar fertigte Suzuki mit mehr als 283.000 Einheiten weltweit so viele …