– Motorrad

BMW Motorrad Days 2018

11.7.2018 München/Garmisch-Partenkirchen. Auch die 18. Auflage der BMW Motorrad Days vom 6. bis 8. Juli 2018 in Garmisch am Fuße des Zugspitzmassivs war wieder ein voller Erfolg.

Vom regnerischen Freitag abgesehen, zeigte sich das Wetter am Wochenende von seiner sommerlichen Seite und so reisten rund 35.000 Besucher aus allen Himmelsrichtungen zum weltweit größten Treffen von Fans und Fahrern der Marke BMW Motorrad an.

Internationales Publikum aus 30 Nationen.

Die Fans mit und ohne Motorrad kamen nicht nur aus Deutschland und den Nachbarländern, sondern aus insgesamt 30 Nationen und aus allen Erdteilen. Während die Besucher aus Frankreich, Italien und Spanien traditionell stark vertreten waren, reisten auch BMW Motorradfahrer aus fernen Ländern wie Brasilien, Kanada, Südafrika, Japan, Russland, USA, China, Korea, Thailand, Lateinamerika und Indien an.

Pralles Programm, Produktneuheiten und Prominenz.

Ein großer Teil der Gäste folgte nicht zum ersten Mal dem Ruf von BMW Motorrad nach Garmisch. Denn wo sonst könnte man besser mit Gleichgesinnten fachsimplen, gemeinsam durch das Alpenvorland touren und mit Freunden bis zum frühen Morgen feiern? Drei lohnenswerte Motorradtage garantierten zudem rund 80 Aussteller aus den Bereichen Customizing, Tuning und Zubehör mit ihren Produktneuheiten sowie das prall gefüllte Programm.

Im Ausstellungszelt machten die Fans zudem rege davon Gebrauch, mit den Produktspezialisten von BMW Motorrad persönlich in Kontakt zu treten, zu fachsimpeln und die aktuelle Modellgeneration von BMW Motorrad kennenzulernen.

Wie gewohnt waren auch dieses Jahr wieder einige besondere Gäste der Einladung zu den BMW Motorrad Days nach Garmisch-Partenkirchen gefolgt. Etwa Schauspieler und Dokumentarfilmer Hannes Jaenicke, Sänger Wincent Weiss sowie Fotograf und Abenteurer Michael Martin.

Sehenswerte Stunts, traumhafte Touren und Fahrspaß für die ganze Familie.

Während den Zuschauern bei der BMW Drift Show mit Ritzmann Motorsport, den Freestyle-Artisten Mattie Griffin und Dirk Manderbach oder in der Steilwand mitunter der Atem stockte, konnten die Besucher aber auch aktiv ins Geschehen auf zwei Rädern eingreifen. So nutzten mehr als 750 Teilnehmer den Enduro Park für Offroad-Runden und mehr als 170 der kleinen Gäste kamen beim Kids Trial Schnuppertraining auf Elektrobikes auf ihre Kosten.

Mehr als 100 Motorradinteressierte ohne Führerschein nutzten zudem die Gelegenheit, sich bei Schnupperfahrten dem faszinierenden Hobby Motorradfahren professionell zu nähern. Neben zahlreichen geführten Touren durch die eindrucksvolle Bergwelt bildeten schließlich der Motorrad-Corso mit rund 200 Maschinen sowie ein Klassiker-Corso mit 30 Oldtimer-Motorrädern die Highlights.

Party-Vergnügen der Superlative.

Auch 2018 machten aber vor allem die begeisterten Besucher die BMW Motorrad Days zu einem unvergesslichen Event. Für deren leibliches Wohl war im Festzelt, auf den zahlreichen Ständen des Event-Geländes sowie den Party-Locations wie immer bestens gesorgt. So gingen in diesem Jahr unter anderem die Rekordzahlen von rund 20.000 Liter Bier, 17.000 Liter Softdrinks und 1.400 Kilogramm Hax‘n über die Tresen.

Und obendrein hatten die Gäste auch noch die Chance, im Rahmen des Event-Pin-Verkaufs zwei nagelneue BMW Motorräder zu gewinnen: eine BMW F 850 GS und eine BMW R nineT Racer mit Spezialumfängen.

Ein dickes Dankeschön an Garmisch-Partenkirchen und die BMW Motorrad Fans.

Auch in diesem Jahr gilt den lokalen Behörden wieder großer Dank für die reibungslose Abwicklung des weltgrößten BMW Motorrad Treffens: der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen, dem Ordnungsamt, dem Bayrischen Roten Kreuz, dem THW, der Feuerwehr, der Polizei und vielen örtlichen Einsatzkräften.
Der größte Dank geht jedoch an die vielen Zweiradfans, die Garmisch-Partenkirchen wieder drei Tage lang zum Zentrum der BMW Motorrad Community verwandelten und ein unvergessliches Wochenende möglich machten.

Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für die 19. Auflage der BMW Motorrad Days vor, die vom 5. bis 7. Juli 2019 stattfinden werden.

BMW Motorrad Days

BMW Motorrad Days (Foto: BMW)

Mehr – Motorrad

ADAC Northern Europe Cup SSP300 findet guten Zuspruch

3.7.2018. Nur wenige Wochen nach der Ausschreibung zum ADAC Northern Europe Cup SSP300 haben sich bereits zahlreiche interessierte Fahrer für das Pilotprojekt des ADAC angemeldet.

Im Rahmen des Pramac Motorrad Grand Prix Deutschland vom 13. bis 15. Juli wird die …

Max Nagl siegt beim ADAC MX Masters in Bielstein

25.6.2018 Bielstein. Die 7.800 Zuschauer auf dem Bielsteiner Waldkurs wurden bei der dritten Runde des ADAC MX Masters mit perfekten äußeren Bedingungen und äußerst spannenden Rennen verwöhnt.

Angenehme Temperaturen um 17° Celsius und eine top präparierte Strecke ermöglichten Motorsport auf …

ADAC MX Masters Bielstein 2018

19.6.2018 München. Die dritte Runde des ADAC MX Masters wird auf dem traditionsreichen Bielsteiner Waldkurs (23./24. Juni) gefahren.

Auf der 1.655 Meter langen Strecke werden die Fahrer zum ersten Mal in dieser Saison auf hartem Boden unterwegs sein und somit …

ADAC Northern Europe Cup SSP 300 bei der MotoGP auf dem Sachsenring

28.5.2018. Der ADAC bringt im Rahmen des Pramac Motorrad-Grand-Prix von Deutschland auf dem Sachsenring vom 13. bis 15. Juli ein neues Pilotprojekt in der Nachwuchsförderung an den Start. Innerhalb des ADAC Junior Cup powered by KTM wird ein Einladungsrennen für …

ADAC MX Masters 2018: Max Nagl siegt in Mölln

28.5.2018 Mölln. Ideale äußere Bedingungen und spannende Rennen zeichneten die zweite Runde des ADAC MX Masters in Mölln aus. 6.000 Zuschauer erlebten auf dem „Grambeker Heidering“ begeisternde Action und spannende Rennen.

Der erste Durchgang des ADAC MX Masters wurde vom …

Doppelter Doppelsieg für die BMW Racer beim IDM-Saisonauftakt 2018

30.4.2018 München. Die Saison 2018 in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) startete mit einem doppelten Doppelsieg für die BMW S 1000 RR Fahrer.

In Oschersleben (GER) bestimmten Bastien Mackels (BEL) und Ilya Mikhalchik (UKR) das Geschehen. Im südfranzösischen Nogaro gingen …

ADAC MX Masters 22.4.2018: Doppelsieg für Max Nagl

23.4.2018 Fürstlich Drehna. 10.500 Zuschauer feierten bei traumhaftem Sommerwetter und idealen äußeren Bedingungen den Auftakt des ADAC MX Masters 2018.

Max Nagl (TM) war bereits im Qualifikations-Training der schnellste Fahrer und drückte der Veranstaltung auch am Rennsonntag seinen persönlichen Stempel …