Alfa

Design der Alfa Romeo Giulia mit „Red Dot Award“ geehrt

12.4.2018. Die Trophäensammlung der Alfa Romeo Giulia wächst auch 2018 weiter. Jüngster Neuzugang ist die Auszeichnung mit dem Red Dot Award, einem der renommiertesten Designpreise.

Die internationale Expertenjury verlieh der italienischen Sportlimousine die begehrte Auszeichnung in der Kategorie Produktdesign. Der Red Dot Design Award ist ein vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen e. V. ausgeschriebener Wettbewerb. Die eingereichten Designprodukte, Kommunikationsprojekte und Designkonzepte von Unternehmen und Designern stammen aus den Bereichen Produkt- und Kommunikationsdesign und zeigen die weltweit neuesten Entwicklungen und Trends auf (https://de.red-dot.org/).

Das Design der Alfa Romeo Giulia wurde im hauseigenen Centro Stile Alfa Romeo entwickelt. Es kombiniert harmonische Proportionen, stilistische Geradlinigkeit, hohe Materialqualität und liebevoll gefertigte Details mit Materialien wie Aluminium, Holz und Leder. Hinzu kommen Elemente, die ihren Ursprung in der über 100jährigen Historie der Marke haben. Markantestes Beispiel ist der trapezförmige Kühlergrill, die vielleicht berühmteste Designikone von Alfa Romeo.

Die Proportionen der Karosserie sind Ausdruck des technischen Layouts der Alfa Romeo Giulia. Kernelemente sind die Gewichtsverteilung von 50:50 und der Hinterradantrieb der meisten Modellversionen. Um das Fahrzeuggewicht optimal auszutarieren, sind Motor und wichtigste mechanische Komponenten zwischen den Achsen platziert.

Resultat sind kurze Karosserieüberhänge vorne und hinten, lange Motorhaube und vordere Kotflügel, ein nach hinten verlagertes Passagierabteil sowie ausgeprägte hintere Kotflügel. Dieses Layout führt zum längsten Radstand im Segment, kombiniert mit vergleichsweise kompakten Abmessungen. Die Karosserieform mit eleganten Rundungen und geschwungenen Dachsäulen führt zu einem tropfenförmigen Profil, das stark an das Design eines der schönsten Autos aller Zeiten erinnert – an den Alfa Romeo Giulietta Sprint aus den 1950er Jahren.

Alfa Romeo GIULIA

Alfa Romeo GIULIA (Foto: Alfa Romeo)

Mehr Alfa

Abarth und Alfa Romeo siegen beim Wettbewerb von AUTO BILD

29.3.2018. Das Design von Abarth und Alfa Romeo begeistert die Leser von AUTO BILD. Beim Wettbewerb „Die Besten Marken 2017/2018″ wählten sie Abarth in der Wertungskategorie Design zum Sieger in den Klassen „Kleinstwagen“ und „Cabriolets bis 50.000 Euro“.

Bei „Kompaktwagen“, …

Alfa Romeo Giulietta Veloce S und Alfa Romeo Mito Veloce S

28.3.2018. Mit zwei streng limitierten Sondermodellen macht Alfa Romeo Fans und Sammlern zum Frühlingsstart ein ganz besonderes Angebot. Nur jeweils 200 Exemplare von Alfa Romeo Giulietta Veloce S und Alfa Romeo Mito Veloce S sind weltweit zu haben. Beide zeichnen …

Alfa Romeo bei Rallye Mille Miglia 2018

9.3.2018. Enzo Ferrari (1898 – 1988) nannte die Mille Miglia einst „das schönste Rennen der Welt“. Von 1927 bis 1957 fand das zur seiner Zeit härteste Straßenrennen der Welt auf einer 1.000 Meilen – rund 1.600 Kilometer – langen Strecke …

Sondermodell Alfa Romeo Mito Urban

8.3.2018. Mit einem neuen Sondermodell startet die kleinste Baureihe von Alfa Romeo durch. Der ab sofort bestellbare Alfa Romeo Mito Urban bietet eine erweiterte Serienausstattung zum reduzierten Preis.

Serienmäßig sind unter anderem das Bluetooth®-fähige Infotainmentsystem UconnectTM mit fünf Zoll (12,7 …

Alfa Romeo auf dem 88. Internationalen Auto-Salon in Genf

2.3.2018. Automobile von Alfa Romeo begeistern seit 108 Jahren mit italienischem Stil sowie Leistungsfähigkeit, Technologie und Fahrvergnügen, das mit der Drehung des Zündschlüssels zum Leben erweckt wird.

Mit der Präsentation auf dem Internationalen Auto-Salon in Genf (8. bis 18. März …

Mopar auf dem Internationalen Automobilsalon 2018 in Genf

1.3.2018. Mopar® ist mit seiner über 80-jährigen Geschichte heute der Begleiter aller FCA-Kunden, mit technischen Dienstleistungen und Unterstützung für ihre Bedürfnisse hinsichtlich Leistung, Sicherheit oder Individualisierung.

Auf den FCA Ständen in Genf wird Mopar eine Auswahl an Produkten ausstellen, die …

Alfa Romeo Sauber F1 C37

20.2.2018. Der C37 unterscheidet sich vom letztjährigen Modell C36 – einerseits aufgrund des geänderten Reglements, andererseits aufgrund der neuen Technik-Strategie des Teams.

Teamdirektor Frédéric Vasseur sagte vor dem Start der Saison 2018: „Ich freue mich sehr auf die Saison 2018 …